Häufige Fragen unserer Bewerber zum Personalleasing (Zeitarbeit)

Was ist Zeitarbeit?

Zeitarbeit kann als eine Art Dreiecksverhältnis zwischen dem Personaldienstleister (flexxicare), dem Arbeitnehmer (dem Mitarbeiter) und einem Entleiher (dem Kunden) beschrieben werden. Der Personaldienstleister überlässt seine Arbeitnehmer einem Kundenbetrieb zur Erbringung einer Arbeitsleistung. Der Arbeitsvertrag wird zwischen dem Personaldienstleister und dem Arbeitnehmer geschlossen.

Damit übernimmt das Personaldienstleister die üblichen Arbeitgeberpflichten und der Arbeitnehmer erbringt die üblichen Arbeitnehmerpflichten. Zwischen dem Personaldienstleister und dem Kunden wird für den Entleihzeitraum ein Arbeitnehmerüberlassungsvertrag geschlossen.

Je nach Anforderung unserer Kunden und Ihrer Qualifikation beschäftigen wir Sie an verschiedenen Einsatzorten. Die Dauer und der Umfang eines Einsatzes ist dabei ganz unterschiedlich und abhängig vom jeweiligen Auftrag – überwiegend monatliche Überlassungen sind durchaus, in Absprache mit Ihnen, möglich.

Welche Vorteile bietet mir Zeitarbeit?

Eine Tätigkeit bei einem Personaldienstleister auszuüben, hat zahlreiche Vorteile. Sie werden in einem festen sozialversicherungspflichtigen Anstellungsverhältnis für uns tätig und erhalten eine leistungsgerechte Vergütung. Selbstverständlich genießen Sie alle Rechte eines Arbeitnehmers, auch wenn Sie im Rahmen der Zeitarbeit tätig werden (z.B. Kündigungsschutz, Arbeitsschutz und Urlaubsanspruch).

Die Zeitarbeit bietet Ihnen die Möglichkeit einschlägige und interessante berufliche Erfahrungen zu sammeln und auf diesem Wege unterschiedliche Arbeitgeber kennen zu lernen.

Viele unserer Mitarbeiter werden aus dem Zeitarbeitseinsatz durch unsere Kunden in eine Direktanstellung übernommen.

Welche Vorteile hat flexxicare für Sie?

flexxicare ist ein junges Unternehmen, das sich persönlich und engagiert um die Belange seiner Mitarbeiter kümmert. Wir möchten in der Branche neue Akzente setzen und uns mit unserem Service und unserer Betreuung abheben. Dabei vertrauen wir auf die große Erfahrung unserer motivierten Mitarbeiter und den Willen, besser zu sein als andere.

Jeder unserer Mitarbeiter wird individuell betreut und an neue spannende Herausforderungen heran geführt. Die Mitarbeit bei flexxicare bietet Ihnen eine Reihe von attraktiven Vorteilen, u.a. ein tarifvertraglich geregeltes Arbeitsverhältnis, eine leistungsgerechte Vergütung und die Chance auf die Übernahme im Kundenunternehmen.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Flexxicare arbeitet eng mit Einrichtungen (Kliniken, HomeCare usw.) im Berliner und Brandenburger Umkreis zusammen. Grundvoraussetzungen sind neben einer pflegerischen Ausbildung bzw. Erfahrung in pflegerischen Berufen, die Freude an der Arbeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, ein freundliches offenes Wesen und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft.

Wie bewerbe ich mich?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich bei flexxicare zu bewerben. Ihre Bewerbung können Sie uns schriftlich per Post, online auf dieser Website über das Kontaktformular „Bewerbung“ oder per E-Mail an info@flexxicare.com zukommen lassen. Bitte achten Sie auf die Vollständigkeit Ihrer Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Foto, ggf. Zeugnisse). Natürlich können Sie sich auch vorab bei uns telefonisch über die für Sie interessante Stellen informieren.

Kann ich auch als Berufsanfänger einsteigen?

Insbesondere für Berufsanfänger bietet flexxicare sehr gute Möglichkeiten für einen Einstieg in das Arbeitsleben, da sie bei den Einsätzen einen breitgefächerten Einblick in spannende Tätigkeitsbereiche erhalten. Darüber hinaus sind gerade Berufsanfänger, häufig auf Grund ihrer persönlichen Lebensumstände besonders flexibel und vielseitig einsetzbar.

Kann ich auch zu einem Kunden wechseln?

Wir freuen uns immer sehr, wenn unsere Mitarbeiter bei unseren Kunden in der Überlassung eine so gute Leistung zeigen, dass sich unsere Kunden für eine Festanstellung eines Mitarbeiters entscheiden. Schließlich zeigt uns dies, dass wir uns bei unserer Bewerberauswahl für den richtigen Mitarbeiter entschieden haben. Nach vorheriger Absprache mit unserem Auftraggeber steht einem Wechsel zum Kundenunternehmen nichts im Wege.

Bin ich als Zeitarbeitnehmer sozial abgesichert?

Für Zeitarbeitnehmer besteht bei flexxicare die gleiche soziale Absicherung wie für Arbeitnehmer in anderen Arbeitsverhältnissen. Ist eine Einstellung auf Teilzeitbasis möglich? flexxicare bietet ihren Bewerbern, abhängig von deren persönlichen Lebensumständen verschiedene Arbeitszeitmodelle an. Neben Voll- und Teilzeitarbeit gibt es auch die 450 EUR-Jobs. Gerne nehmen wir uns in einem persönlichen Bewerbungsgespräch die Zeit für Sie um das passende Arbeitszeitmodell für Sie zu finden.

Wie lange dauern die Einsätze beim Kunden?

Die individuellen Einsatzzeiten variieren natürlich je nach Kundenauftrag, dauern in der Regel aber mehrere Monate.

Habe ich Anspruch auf Urlaub?

Als Zeitarbeitnehmer haben Sie einen gesetzlich geregelten Urlaubsanspruch. Dieser richtet sich nach dem Bundesurlaubsgesetz und nach den im Tarifvertrag festgelegten Regelungen. Der Urlaubsanspruch steigt mit zunehmender Betriebszugehörigkeit.

Was passiert im Krankheitsfall?

Wichtig ist, dass Sie uns als Ihren Arbeitgeber im Krankheitsfall vor dem eigentlichen Arbeitsbeginn persönlich und so zeitnah wie möglich über Ihre Erkrankung informieren, so dass wir zum einen unseren Kunden informieren können und zum anderen möglichst einen adäquaten Ersatz für Ihren Auftrag organisieren können. Bitte lassen Sie uns umgehend, eine ab dem ersten Krankheitstag gültige Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zukommen. Die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall richtet sich nach den aktuell gültigen gesetzlichen und tariflichen Bestimmungen.