21. August 2017 News aus dem Pflege- und Gesundheitswesen 0

Zeitarbeit oder Personalleasing hat sich in der deutschen Wirtschaft mittlerweile als feste Strategie der Arbeitnehmer und Unternehmen etabliert. Um bei niedrigen Produktionsauslastungen Kosteneffizient zu arbeiten und  in den Produktionsspitzen fehlendes Personal temporär einzustellen sowie um besondere spezifische Kompetenzen einzukaufen, wird gern Zeitarbeit eingesetzt.

Was ist Zeitarbeit, was ist Personalleasing?-

Andere Synonyme für die Zeitarbeit sind Leiharbeit, Arbeitnehmerüberlassung oder auch Personalleasing. Zeitarbeit oder Personalleasing liegt vor, wenn ein Arbeitgeber seinen Arbeitnehmer zeitweilig an einen anderen Arbeitgeber verleiht. Leiht sich zum Beispiel ein Krankenhaus einen Arzt zeitweilig von einer Zeitarbeits- Firma aus, so übernimmt das Krankenhaus die Rechte und Pflichten der Zeitarbeits- Firma gegenüber des verliehenen Arztes.

Quelle: meditalente.de

https://meditalente.de/inhalte/arbeiten-in-einer-zeitarbeitsfirma-besser-als-der-ruf-vermuten-laesst